SK 15 S27 Reed Wing

                                      In Anlehnung an die Rispe eines Schilfrohrhalmes .... Reed Wing
 
                                                                   Konstruktör:  Erik Nilsson   
                                                                   Bauwerft:       Kungsör ba°tvar

                                                                   Baujahr:         1940
                                                                   Maße :            10,12 m x 1,75 m
 
 
nach fast 40 Jahren konnte Anders Persson aus S-Lyckeby sich von seiner 15er Schäre trennen.


Wohlbehalten und supergepflegt ist sie in Lemkenhafen angekommen und trifft hier wieder auf ihre Schwestern S21 Örnungen und S29 Romance II  , mit denen sie viele Jahre mit- und gegeneinander in den Blekingeschären der Karlskrona Region segelte.

 

Die vierte 15er S9 Oj-Oj hier in unserem Hafen kennt die drei von früheren Regatten
in Schweden....der Kreis schliesst sich...

 

Reed Wing wurde vom SSKF ,dem schwedischen Schärenkreuzerverband ,Ende der 1990er Jahre mit der Plakette 'für einen besonders guten Erhaltungszustand ' ausgezeichnet. Auch das Titelbild von 'Jakt pa° Kryss' , ein Buch vom SSKF über die Schärenhistorie zeigt sie.
 

Natürlich bekam Anders das Versprechen , sie weiterhin sorgsam zu pflegen, zu erhalten und nicht zu hart zu segeln.


'bei 10 m/s bleibe lieber im Hafen' war und ist seine Empfehlung .

 

So soll es sein.